Blog zum Thema Internet-Versteigerungen auf blog.auktion-und-recht.de

Auktion-und-Recht.deZur Startseiten und den Themen auf Auktion-und-Recht.deZur Startseite des Betreibers, RA Exner - Kiel 

  Suchfunktion


powered by crawl-it
 
 

ImpressumKontaktDatenschutzhinweisÜber unsBeratung 

R U B R I K E N

Startseite

Medienspiegel

Gesetze

Urteile

Informationen

Einführung

Richtig Bieten

Vertragsrecht

Verkaufsartikel

Abmahnungen

Gewerblichkeit

Mustertexte

Checklisten

Linksammlung

Literatur

Juristische  Abkürzungen

Anwaltliche Beratung

 

Startseite für den Blog Auktion-und-Recht.de

Bootskauf über eine Online-Auktion

Nicht nur an Aushängen der Vereine oder Häfen, die Bootsbörse oder aufgrund von Anzeigen in Seglerzeitungen kann man eine Segelyacht oder ein Motorboot kaufen. Auch über eBay® und andere Internet-Versteigerungen finden sich die ein oder anderen Angebote. Auch hier gilt es, vorsichtig zu sein und mit den anderen Angeboten und Informationen zum angebotenen Boot und dem Bootstyp selbst zu vergleichen. Sonst kann das Schnäppchen schnell zum Geld-versenken werden …

Fundstelle: www.Auktion-und-Recht.de
Autor und (c) 2006 f: Rechtsanwalts Siegfried Exner, Kiel

InhaltsübersichtMusterbild

Ausführungen

 

Online-Kauf eine Bootes über eine Auktion

Eine Yacht online zu Kaufen ist Vertrauenssache. Doch auch wer einen Aushang in  einem Hafen sieht, kann nicht immer über die Seriosität des Verkäufers sicher sein. Es sollen auch schon Boote am Steg von nicht Berechtigten verkauft worden sein … In jedem Fall gilt – wie bei allen Auktionen – Vorsicht ist besser als Verschwendung.
In Jedem Fall ist der Kauf eines Sportbootes oder einer Segel- oder Motoryacht eine erhebliche Investition. Deshalb sollten Sie unbedingt anhand der unten genannten Checkliste den Kauf prüfen. Ebenso sollten sie die genannten Links auf Informationen prüfen.
Zahlreiche Bootskäufe führen zu Ärger und Verdruss: Der Motor drückt nach kurzer Fahrt Öl, am Mastfuß bildet sich eine Wasserpfütze, an dem Toilettenabfluss kann eine Leckage sein. All dies führt zu kostenträchtigen Reparaturen und unnötigen Liegezeiten.

    Rechts-Tipp: Achten Sie also auf einen Ausschluss der Haftung oder der Gewährleistung. Ist dieser nicht gegeben oder rechtlich zu weit formuliert, kann das strenge Gesetzesrecht verwendet werden. Doch ggf. nur wenn auch deutsches Recht gilt.

[ Zur Startseite ] [ Zum Seitenanfang ]
Autor und (c) 2007:
Rechtsanwalt Siegfried Exner - Kanzlei-Exner.de, Kiel

 

Bootskauf-Checkliste

Fundstelle: www.Auktion-und-Recht.de

Grundlagen

    o Eigene Bedürfnisse
    o Preisvorstellung
    o Bootstyp (Segel- / Motoryacht)
    o Ausstattung
    o Qualität
    o Marke
    o Verwendungszweck
    o Auskünfte über den Verkäufer
    o Grund des Verkaufs

Das Boot

    o Besichtigung im Hafen (Soweit irgend möglich, ggf. durch eine Kontaktperson vor Ort)
    o Probefahrt (Wenn vor Auktionsende einzurichten)
    o Originaldokumente (Kaufvertrag, Wartungs- & Reparaturrechnungen, Versicherung)
    o Ausstattung außen
    o Innenausbau
    o (Bevorzugte) Marke
    o Zustand der Yacht (allgemein)
    o Zubehör (Trailer, Segel, Ersatz- / Austauschteile)
    o Tests in Zeitschriften oder von Bekannten
    o Online-Bereichte (z. B. von Charterern des konkreten Boots oder des Bootstyps)

Details

Kleinigkeiten könne viel über das Schiff und seinen Zustand verraten. Achten Sie auf entsprechende Hinweise in der Artikelbeschreibung.

    o Bekannte oder sichtbare Mängel
    o Liegehafen
    o keine Pfändung / Beleihung des Boots durch Dritte
    o Zustand des Rumpfes
    o Zustand des Motors
    o Zustand von Geräten an Bord (Kühlschrank, Herd, Dusche, Toilette)
    o Lackierungen
    o Zustand und Art des ggf. vorhandenen Holzes

Vertrag

Achten Sie auf die Verkaufsbedingungen des Anbieters. Wichtig sind vor allem:

    o Bootsbeschreibung (detailliert, einschl. Schäden und Mängel)
    o Einigung über Übergabezeitpunkt
    o Zahlungen
    o ggf. Sicherheiten
    o Transport / Überführung
    o Vertragskosten
    o ggf. Maklergebühren
    o Zusicherungen (schriftlich!)
    o Gewährleistung oder Gewährleistungsbegrenzung oder –ausschluss
    o Gerichtstand, Rechtswahl

[ Zur Startseite ] [ Zum Seitenanfang ]
Autor und (c) 2007:
Rechtsanwalt Siegfried Exner - Kanzlei-Exner.de, Kiel


Siehe auch:

Literatur:

     

Urteile:

     

Linksammlung:

HINWEISE

Beratung durch einen Rechtsanwalt

 Partnerseiten und Backlinks

ANZEIGEN

eBay Partnerprogramm  

Libri.de - über 1,8 Mio Artikel im Online-Shop  

MELDUNGEN

Kieler Polizei erwischt Dieb über Online- Versteigerungen

Der Kieler Polizei gelang Ende August die Festnahme eines Diebes. Nachdem ein Dieb Beute aus einem Zoofachgeschäft in Kronshagen über eine Internet-Auktion bei eBay losschlagen wollte, wurde er von der Polizei gestellt. Bei einer Durchsuchung in Hassee stellten die Kieler Ermittler weiteres Diebesgut sicher. ... Auf Antrag der StA Kiel wurde der Verdächtige in Haft genommen. Der angebliche Täter soll bereits vorher wegen gleicher Delikte in Haft gewesen sein. Nach einer Meldung der Kieler Nachrichten vom 07.09.2007, S. 28

Zu den aktuellen Meldungen

BGH Urteil vom 12. Juli 2007 – I ZR 18/04 – Jugendge- fährdende Medien bei eBay

Für Betreiber von Online- Auktionen kommt bei fehlender Überwachung von Verkäufen jugend- gefährdender Medien eine Haftung wegen Verletzung einer wettbewerbs- rechtlichen Verkehrspflicht in Betracht, auch wenn sie selbst nicht Anbieterin jugend- gefährdender Medien sind.

[Zur Urteilssammlung]

* H I N W E I S *

 Gestohlene Edeluhren bei Online-Auktionen

Die Polizei hat ein Hehler-Duo gefasst, die Luxus-Uhren über Internet-Versteigerun gen vertickerten. 517 der Edel-Uhren wurden sicher gestellt. Der Gesamtwert der Armbanduhren ca. 1 Mio Euro! Die Uhren sollen aus Einbrüchen und Diebstählen in München, Offenbach, Schifferstadt, Dortmund und Amsterdam stammen. ...

Zu den aktuellen Meldungen

Informationen zu dem Thema Abmahnungen
bei Online- Auktionen.

Beratung durch einen Rechtsanwalt

Besucher (01.08.2006)

Counter von Counter-Service Counter von Counter-Service 

Impressum - Datenschutzhinweis
 
www.online-law.de - www.gegen-abmahnung.dewww.kanzlei-exner.de

 

Der Betreiber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität oder Richtigkeit der Informationen. Diese können eine Beratung im Einzelfall nicht ersetzen. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion:[ redaktion @ auktion - und - recht .de ] /